Junghunde

Junghundekurs

Die ideale Fortsetzung nach dem Welpenkurs.

Die Junghundezeit ist eine große Herausforderung für uns Menschen. In dieser Phase findet eine besonders wichtige Entwicklung des Hundes statt. Wir unterstützen und begleiten sie sicher durch die „Pubertät“ ihres Hundes.

Kursinhalte:
  • ImpulskontrolleJunghunde_01
  • Erlerntes festigen und erweitern
  • Hintergrundwissen zur aktuellen Altersstufe
  • Leinen- und Maulkorbtraining
  • Rückruftraining
  • Veränderungen wahrnehmen und richtig interpretieren
  • Pubertät – wie gehe ich damit um
  • Alltagssituationen meistern
  • Verhalten bei Begegnungen mit Hund und Mensch
  • Gemeinsam bereiten wir den Hund auf das Erwachsenenalter vor.
Benötigte Ausrüstung:
  • Brustgeschirr oder breites, weiches Halsband (sollte über mind. 2 Halswirbel reichen)
  • Leine, ca. 3 m lang
  • der Witterung entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk
  • Bauchtasche oder Ähnliches für Leckerchen
  • sehr viele Leckerchen, ca. fingernagelgroße Stücke (Wurst, Käse,
    gekochtes Hühner-, Rindfleisch, Trainingsleckerli etc.)